Der Teyndom
x

Der Teyndom

Der Teyndom

Vom Grandhotel Praha sind es über den Altstädter Ring, an dem sich das Hotel befindet, nur ein paar Schritte zu einer der bedeutendsten Altstädter Kirchen. Das ist die Kirche der Gottesmutter von Teyn, volkstümlich Teyndom genannt.

Dieser gotische Bau entstand in mehreren Etappen vom 14. bis 15. Jahrhundert. Mit ihm sind zwei berühmte Prager Baumeister verbunden - Petr Parléř und Matyáš von Arras, die sich in bedeutendem Maße am Bau großer Teile der Altprager Sehenswürdigkeiten beteiligten. In den Kirchenbau griffen in der Geschichte eine ganze Reihe von Ereignissen ein, insbesondere die Hussitenkriege. Diese brandmarkten den Bau direkt mit Menschenleben, als die Balken für das Gerüst des Kirchendaches für den Bau von Galgen benutzt wurden, die für die vom Kaiser Siegmund gefassten Hussitenführer bestimmt waren.

Die Kirche hat eine außergewöhnliche Verzierung, deren Dominante die zwei Türme mit Wandelgängen sind, die hoch über die umstehenden Häuser ragen und damit den ganzen Dom unübersehbar machen. Zwischen ihnen, auf dem Hauptschild, ist die Madonnenfigur, die damit den ganzen Namen des Doms bestätigt. Wunderschön ist auch das Portal mit Bildhauerverzierung.

Im Dom gibt es auch eine reiche barocke Verzierung und eine ganze Reihe beachtenswerter historischer Denkmäler, vor allem die sehr kostbare Orgel aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Sowie ein barocker Altar mit dem Bild der Himmelfahrt der Jungfrau Maria von Karel Škréta, dem gefragtesten Maler seiner Zeit. Eine Erwähnung verdient auch die mittelalterliche gotische Kanzel und die Statuen in den Seitenschiffen des Doms.

Die größte Aufmerksamkeit jedoch ziehen die mittelalterlichen, gotischen sowie barocken Grabplatten auf sich. Seine Grabplatte hat unweit des Hauptaltars auch der berühmte Astronom Tycho de Brahe vom Hofe des Kaisers Rudolf II.

Der Dom reiht sich ein unter die Dominanten der Altprager Sehenswürdigkeiten, dessen Interieur zu dem Besten gehört, was in den Prager Domen gesehen werden kann und einen Besuch werden Sie mit Sicherheit nicht bereuen. Es genügt, vor das Grandhotel Praha zu gehen und nach rechts zu sehen. Die hohen Türme der Kirche weisen Ihnen leicht die Richtung.

 

 

 

Angebote»
Virtuelle Tour
neu mobile hotel-app
Alle Angebote
VORAUSZAHLUNG Zahlen Sie im Voraus und sparen Sie bis za 30% - verfügbar nur auf der Webseite LÄNGER FÜR WENIGER Bleiben Sie 2 oder mehr Nächte und sparen Sie! LUXUS APARTMENTS Luxus Apartments